Anmelderegeln

Folgendes ist für die Teilnahme an den Lehrgängen zu beachten!!

Die Anmeldung zu den einzelnen Lehrgängen ist ausschließlich nur über die Homepage der Kreisbrandinspektion möglich

Die Anmeldung ist nur über den Kommandanten oder ein von ihm Beauftragten (Abklärung der Lehrgangskosten über die Gemeinde) durchführen

Sollte eine Teilnahme nicht möglich sein (Krankheit, Beruf…..) bitte über Homepage rechtzeitig stornieren!!

Bei Anmeldung und nicht Erscheinen ohne Grund wird die volle Lehrgangsgebühr in Rechnung gestellt

Bitte Lehrgangsvoraussetzungen beachten!! Atemschutzlehrgang (Basismodule Modulare Truppausbildung, Gültige G 26.3 Untersuchung usw…)

Die Stundenpläne für die einzelnen Lehrgänge sind zum Download auf der Homepage (siehe Links) gestellt

Für alle Lehrgänge ist das Dienstbuch am ersten Lehrgangstag mitzubringen, sowie Schreibzeug!!!

Bei Lehrgängen wie z.B. Maschinisten, Atemschutz, THL, Modulare Truppausbildung und CSA ist die persönliche Schutzausrüstung mitzunehmen.